Anmelden  

Juni 2020

09.06.2020

Da gehste mit der Großen zum Kinderarzt, weil 'se ständig Verdauungsprobleme hat, kaum was trinkt über den Tag, ohne Ende mäkelig ist bzw. ißt, aussieht wie "der Tod auf Latschen", man schon Mangelerscheinungen vermutet... Jugend-U also und man stellt fest, dass die Augen sich ziemlich erschreckend verschlechtert haben innerhalb von 2 Jahren... Blutwerte sind aber ok, verdammt... Somit fällt unsere ständige - "Du musst was essen Kind, Dein Körper streikt" - Argumentation völlig weg... Und nu? 

Ok, Brille ist nicht schlimm, liegt eh in der Familie. Da ruft man also beim Augenarzt an und bekommt die Info, dass derzeit keine Patiententermine vergeben werden können, weil momentan nur der Chefarzt persönlich die Patientenbetreuung übernommen hat und der - das nur unter uns - nur Laserpatienten bevorzugt, weil die die Kohle bringen... *Räusper* Auch gut. Der Optiker um die Ecke kann die Augenbestimmung genauso gut... Gesagt, getan... Da sich die Mausi's Augen aber derart verschlechtert haben, gab es von diesem jedoch den Rat, die ganze Angelegenheit doch lieber auch noch mal von einem Augenarzt kontrollieren zu lassen... Nun versuche ich seit fast einer Woche, einen Termin bei IRGENDeinem sch... Augenarzt in Dresden zu bekommen und bin kurz vorm Verzweifeln... Keine Chance - und das trotz vorhandener Überweisung.
Besser wird die ganze Story noch, wenn man mit Arthur - wie ich gestern - in der Notfall-Sprechstunde beim Hautarzt erscheint, weil Arthur an seiner Lippe schon seit Monaten gegen eine komische Entzündung kämpft, die wir einfach nicht in den Griff bekommen. Die Schwester am Empfang sieht zwar das Elend, meint aber, dass wir damit doch eigentlich erst einmal zum Kinderarzt müssen und sie uns leider nicht in der Sprechstunde dran nehmen können. Dass Arthur bereits als Neurodermitis-Patient in dieser Praxis geführt wird, hat die "nette" Dame nicht interessiert. Also darf man sich nun erst einmal zum Kinderarzt setzen, um am Ende vor dort vielleicht auch nur wieder eine Überweisung zum Hautarzt zu bekommen. Was für ein bescheuerter Irrsinn!!!! Ich weiß, im Vergleich zu anderen Ländern klage ich sicherlich auf hohem Niveau, aber dennoch fühle ich mich durch diese ständigen Abweisungen wie ein Mensch zweiter Klasse, weil wir NUR Kassenpatienten sind und ganz ehrlich... manchmal habe ich die Befürchtung, dass wir nicht mehr sehr weit von den weniger guten Gesundheitssystemen manch unserer Nachbarländer entfernt sind. Belehrt mich einer eines Besseren?????????

Oder wie die Maus jetzt neulich erst meinte:
"Ich wünschte, ich wäre jünger, da würde ich nicht so alt aussehen!" :-D

07.06.2020

Jetzt ist sie weg - weg, und ich bin wieder allein, allein.... 

Meine gute Fazer hat heute nach unglaublichen 16 Jahren den Besitzer gewechselt und wird ab sofort mein Brüderchen hoffentlich sicher über die Straßen gleiten lassen... Nun dürft ihr raten, wer von uns beiden das lachende und wer das weinende Auge hatte... :-)

   

Ich wünsche auf jeden Fall und von ganzem Herzen ganz viel Freude mit der treuen alten Dame und allzeit gute und sichere Fahrt!!!

12.06.2020

  

Und da ist sie... Meine Neue! Darf ich vorstellen?!
Meine Ducati Scrambler Iron Dark!

Nach einer ausführlichen und entspannten Übergabe beim Förster in Pirna durfte ich die Heimfahrt nach Hause bei strahlendem Sonnenschein genießen und habe jeden einzelnen Meter genossen. Was macht die kleine schlanke und handliche Dame für einen Spaß!!!! Ich freue mich schon jetzt auf ganz viele entspannte Kilometer auf netten Straßen allein oder auch mit dem Rest der Familie, Genuß und Fahrvergnügen in Kombination. 

 

Back on the road again! Ich freu mich!!!