Anmelden  

Oktober 2021

03.10.2021

    

Ein entspanntes "Mama's Only" Wochenende mit meiner Freundin Nette liegt hinter mir. Verdient ist verdient. :-P Und was macht man, wenn man ohne Kids und Mann unterwegs ist? Richtig... Entspannen! Gebucht war ein 4-Sterne-Wellness-Hotel ganz in der Nähe von Schwarzenberg im Erzgebirge. Nun ja.. Ich sage mal so: Dem Hotel hätte ich vielleicht maximal drei Sterne gegeben, denn die Bäder waren aus den späten 80ern und die Wellness-Behandlungen konnten wir weder im Voraus buchen, noch gab es dann Möglichkeiten vor Ort, obwohl das Haus bis unters Dach belegt war. Wenn man sein Haus aber als Wellness-Hote anpreist, sollte der Gast doch irgendwie die Möglichkeit haben, diese auch zu nutzen...

    

Egal. Unser Wellness bestand aus gutem Essen, gutem Wein, einer Wanderung von knapp 14 km Länge und mit knapp 400 m Höhenunterschied - und das bei bestem Wetter. Unser Weg führte uns vorbei an der Conradswiese bis zur Berggaststätte Morgenleite auf 814 m ü. N., wo wir auch noch den Turm bestiegen, fleißig, wie wir waren... :-) Am Abend stand sogar noch etwas Sauna und eine Runde Schwimmen im hauseigenen Schwimmbad auf dem Plan, um so dem Muskelkater etwas vorzubeugen... Danach ging es nach Schwarzenberg zum Italiener. 

    

    

    

Heute besuchten wir noch das Schloß in Schwarzenberg, welches wir Dank defekten Fahrstuhles ebenfalls zu Fuß erklimmen durften. Oben angekommen hatte wir quasi das ganze Schloß inkl. Museum mit einem Ausstellungs-Potpourri für uns alleine. Dann ging es auch schon wieder nach Hause... Schön war es und entspannt auch... :-)

Zu Hause war alles wie immer, wenn ich nach kurzer Abwesenheit zu Hause aufschlage...  Krieg und nüscht gemacht... Da ist man geneigt, den Koffer gar nicht erst wieder auszupacken, sondern gleich wieder zu flüchten. Nun ja... Tief durchatmen, beschweren - Was aber auch nichts ändert - und dann Ärmel hoch und Ordnung wieder herstellen. Und nein... Keiner außer mir in meiner Familie weiß, wie ein Staubsauger funktioniert. Vielleicht sollte ich diese besondere Fertigkeit mal ins Guinessbuch eintragen lassen!?